Risikolebensversicherung: Hinterbliebenenschutz im Todesfall

Wenn der Hauptverdiener plötzlich stirbt, können die Hinterbliebenen einer plötzlichen Katastrophe ausgesetzt sein, ein finanzieller Abgrund kann entstehen. Dem kann eine Risikolebensversicherung entgegenwirken. Schützen Sie also Ihre Angehörigen vor dem möglichen finanziellen Ruin. Als erstes sollten Sie wissen, was der Begriff Lebensversicherung bedeutet. In diesem Bereich werden die Risikolebensversicherung und die Kapitallebensversicherung unterschieden. Beachten Sie, […]

Private Krankenversicherung: Bevorzugt bei Arztbesuchen

Warum Sie besser eine private Krankenversicherung als eine gesetzliche abschließen sollten Eine private Krankenversicherung ist für Sie auch möglich, wenn Sie schon gesetzlich pflichtversichert sind. Wenn Sie Mitglied bei einer privaten Krankenversicherung sind, gibt es im Krankheitsfall mehrere Möglichkeiten für eine gute medizinische Versorgung, sowie für Therapiemethoden, die Ihnen helfen können. Nicht für jeden stellt […]

Hausratversicherung: Schutz bei mitgenommenem Eigentum

Hausratversicherung: Schutz bei mitgenommenem Eigentum

Jeder, der einen eigenen Haushalt besitzt, sollte sich so eine Versicherung unbedingt zulegen. Hiermit decken Sie folgende Schäden ab, die entstehen können.

Brand, Blitzschlag, Explosionen, Einbruchdiebstahl, Raub, Vandalismus, Rohrbrüche, Leitungswasser, Sturm und Hagel. Selbst die Schäden, die aus solchen Schäden im Nachhinein auftreten können, sind durch diese Versicherung abgedeckt.

Machen Sie sich einmal die Mühe und rechnen Sie Ihren gesamten Hausstand zusammen. Sie werden überrascht sein, welche Summen da zusammenkommen, ohne dass Sie diese großartig sehen
… (Weiterlesen)

Kfz-Versicherung: Ewig lockt der Preis

Es gibt drei unterschiedliche Arten für eine Kfz Versicherung: Vollkasko, Teilkasko oder Haftpflichtversicherung. Handelt es sich um eine Vollkaskoversicherung ist in diesem Fall nicht von einer Pflichtversicherung die Rede. Insofern sollte der Verbraucher abwägen, ob er sich tatsächlich einen teuren Vollkaskoschutzleisten möchte oder nicht. Vor einem Unfall ist niemand zu 100 % geschützt, auch wenn […]

Pflegezusatzversicherung: Vorsorge für eine gute Versorgung

Leistungsumfang einer Pflegezusatzversicherung

Sie haben eine Pflegezusatzversicherung abgeschlossen, und fragen sich jetzt natürlich, wer zahlt eigentlich die Kosten, wenn Sie ein Pflegefall werden?

Aufgrund der Tatsache, dass jeder Bürger in der gesetzlichen Pflegeversicherung gemeldet sein muss, denken viele der Mitmenschen, diese wird die Kosten schon vollkommen abdecken. Doch das ist leider Falsch gedacht.

Die gesetzliche Pflegeversicherung deckt eigentlich nur einen Teil der tatsächlichen Kosten und der Rest, darüber streiten sich die Götter.

Meist müssen die … (Weiterlesen)